Bedeutung von Kipperkarten

Kipperkarten bestechen mit Unschuld und ihrem schlichten Aussehen. Dieses Kartendeck wird oft verwendet, um konkrete Aussagen für Ereignisse zu erhalten. In dem Deck sind sehr viele Personenkarten vorhanden und die Szenen auf den Karten beschreiben die private Welt eines Fragestellers.

Das bedeutet, dass sich hauptsächlich viele Geschehnisse in den eigenen vier Wänden abspielen. Das Kartendeck beinhaltet 36 Karten und wird häufig als gesamtes Deck ausgelegt. Die Personenkarten sind beim Kartenlegen die wichtigsten Karten.

Diese werden vor dem Legen separat ausgelegt und alle anderen Karten nach einem Legesystem oder als „große Tafel“. Die umliegenden Karten gelten nicht nur als festgelegte Bedeutung, sondern ebenfalls als eigene Bedeutung.

Nicht immer alles wortwörtlich nehmen

Die einzelne Bedeutung von Kipperkarten wird, mit umliegenden Karten kombiniert, eine andere Deutung aufweisen. Bei der Karte „viel Geld gewinnen“ ist nicht unbedingt ein Lottogewinn gemeint, das kann eine Gehaltserhöhung oder ein Geldgeschenk sein.

So sollte die Kipperkarte der Tod“ nicht wortwörtlich genommen werden. Es wird kein Todesfall eintreten, der Tod zeigt an, eine Angelegenheit oder Situation geht zu Ende. Dabei kann es sich um unangenehme Situationen handeln, wie eine Trennung vom Partner oder eine Kündigung.

Der Tod deutet das „Loslassen“ oder etwas „hinter sich lassen“ an. Ähnlich ist es bei der Karte „eine Reise“. Diese Karte zeigt nicht unbedingt einen Urlaub an, diese Karte deutet eher einen Neubeginn, eventuell durch einen Aus- oder Umzug.

Entwicklungen erleben mit Kartenlegen

Wohlhabend und ein Junggeselle zeigt nicht unbedingt die Karte „reicher guter Herr“ an, sondern kann für finanzielle Geschäfte mit Werten stehen. Zum Beispiel für eine Firma oder Geschäftliches mit einer Bank, indem der Berater dieser gute Herr sein kann. Auf jeden Fall zeigt die Bedeutung von Kipperkarten reicher guter Herr Einrichtungen oder Menschen an, die mit Verantwortung in Verbindung stehen.

Somit wird die Sprache der Bilder und Symbole bei der Bedeutung von Kipperkarten den voraussichtlichen Verlauf einer Entwicklung anzeigen. Die direkten Illustrationen und wörtlichen Bezeichnungen vermitteln den Eindruck, dass die Kipperkarten, beim ersten Hinsehen, Konkretes mitteilen oder festgelegte Ereignisse ankündigen. Mit der Verbindung anderer Karten wird die eigene Bedeutung eine andere Richtung einschlagen.