Engelkarte Erzengel Gabriel

Die Erzengel sind die höchsten Engel in der Hierarchie der himmlischen Boten. Die leiten die Heerscharen der Engel an und teilen ihnen die jeweiligen Aufgaben zu. Erzengel stehen Gott am nächsten, sie sind das Sprachrohr Gottes. Doch auch Erzengel stellen sich den Menschen hilfreich zur Verfügung. Sie senden Botschaften von tiefgründiger Bedeutung an jeden Menschen.

Nur wenigen Menschen ist es vergönnt, in direkten Kontakt mit den Engeln zu treten. Vielmehr nehmen viele Menschen die Anwesenheit der Engel als Gefühl wahr. Dieser Glaube an die Existenz der Engel ist dabei losgelöst von Religion und ist auch nicht abhängig von der Zugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft. Engel umgeben alles und jeden, sie sind unermüdlich in ihrem Schaffen. Engel beschützen die Menschen, die spenden Trost in Zeiten von Kummer und Leid, sie schenken Kraft und Mut, um Hindernisse zu überwinden, und sie verhindern Unheil und Schaden. Die Engelkarte „Erzengel Gabriel“ hat eine ganz besondere Bedeutung, denn er ist der Engel der Verkündigung. Diese Karte möchten wir in einem kurzen Porträt genauer vorstellen.

Der Erzengel Gabriel

Erzengel Gabriel bedeutet „Die Macht oder die Kraft Gottes“. Gabriel ist einer der wichtigsten Boten Gottes, er ist der Engel der Güte und des Schicksals des göttlichen Plans. Er ist der Engel, der Wünsche erfüllt und teilt den Menschen Gottes Botschaften mit. Die Engelkarte Erzengel Gabriel weist darauf hin, dass der Mensch immer und ausnahmslos auf die Unterstützung der himmlischen Helfer hoffen darf.

Diese Karte hilft dabei, Herausforderungen anzunehmen und diese zu meistern. Die Karte rückt die positiven Aspekte des Lebens in den Vordergrund. Der Mensch wird genau die Hilfe erfahren, die er in bestimmten Situationen benötigt. Auf diese Tatsache kann er bedingungslos vertrauen. Auch wenn eine Angelegenheit zunächst aussichtslos erscheint, so wird Erzengel Gabriel die Hoffnungen erfüllen.

Die Tageskarte des Erzengels Gabriel

Erzengel Gabriel ist ein sehr sanfter, gutmütiger und einfühlsamer Engel. Er repräsentiert die Gnade, auch ist er der Engel der Auferstehung. Die Engelkarte „Erzengel Gabriel“ besagt also, dass Ereignisse und Angelegenheiten bedacht, aber mit Zuversicht angegangen werden sollen. Gabriel wird die nötigen Voraussetzungen schaffen, sodass auf ein positives Ergebnis gehofft werden kann. Die innere Stimme, die Gefühle, werden die richtigen Hebel in Bewegung setzen, um Probleme zu lösen und Hindernisse aus dem Weg zu schaffen. Die Botschaften Gottes können wahrgenommen und umgesetzt werden. Gabriel vermittelt diese Botschaften so, dass der Mensch sie auch erkennt. Die Engelkarte „Erzengel Gabriel“ schenkt Sicherheit und Schutz. Zweifel und Ängste können begraben werden. Die Kraft Gottes wird den Weg weisen und den Pfad erleuchten, sodass er ohne Blockaden beschritten werden kann.

Ein Wort des Dankes

Wer die Engelkarte „Erzengel Gabriel“ gezogen hat, der sollte die Botschaft annehmen und sich im Anschluss bei Erzengel Gabriel bedanken. Auch wenn die Engel immer und zu jedem Zeitpunkt dem Menschen ihre Dienste anbieten, so sollte dies nicht als Selbstverständlichkeit gesehen werden. Ein kleines Dankesgebet oder ein Spruch des Dankes sollte von Herzen kommen und sich an Erzengel Gabriel und alle anderen Engel richten. Hierfür reicht es einen Moment innezuhalten, den Blick nach innen zu richten und das kleine Gebet zu denken. Engel sind Geistwesen, die auch mit ehrlichen Gedanken erreicht werden können.

Ein solcher Dank könnte beispielsweise wie folgt lauten: „Erzengel Gabriel und alle anderen Engel, ich danke Euch für die Gnade, die Ihr mir schenkt. Ihr leitet mich auf meinem Weg und gebt mit die Kraft, auch schwierige Angelegenheiten zu lösen. Die Botschaften Gottes, die ihr mir mitteilt, machen mein Leben wertvoll. Euer Licht erleuchtet meinen Weg, den ich mit Eurer Hilfe beschreite. Bitte begleitet mich auch weiterhin und beschützt mich vor Unheil. Ich danke Euch für die Liebe und das Licht, dass ihr mir schenkt.“ Jedes an die Erzengel und Engel gerichtete Wort wird von diesen mit Freude aufgenommen. Ein solcher Dank ist ein respektvoller und liebevoller Umgang mit den Engeln.