Hellsehen mit Karten

Hellsehen ist kein Hokuspokus, es werden Kräfte und Wissen aus dem Unterbewusstsein freigelegt und kann das Leben des Rat suchenden positiv beeinflussen. Vieles über sich selbst oder andere Menschen kann erfahren werden, das vorher im verborgenen lag.

Jeder Hellseher verfügt über eine eigene Methode, um Menschen mit Problemen zu helfen und unterstützen. Eine Variante ist das Hellsehen mit Karten. Dem Hellseher werden keine Visionen erscheinen, mit denen der Hellseher arbeiten kann, vielmehr erhält der Hellseher auf die Fragen, oder den Erzählungen der Rat suchenden Eingebungen in Form von Energien.

Diese können negativ und positiv ausfallen. Damit diese Energien und Gefühle zugeordnet werden können, werden Karten herangezogen, um das Problem besser zu erkennen und konkrete Lösungen anzubieten.

Uralte Weisheiten in den Kartendecks

Das Hellsehen besitzt seit der Menschheit eine Jahrtausende alte Tradition. In fast jeder Kultur gab und gibt es Menschen, die spirituell empfindsam und aufnahmefähig sind und diese besonderen Fähigkeiten besitzen. Um Informationen zu erhalten, sind Hellseher manchmal eine große Hilfe, damit das derzeitige Durcheinander im Leben wieder geordnet wird.

Beim Hellsehen mit Karten kann der Rat suchende Informationen erhalten, die er sonst nicht bekommen würde. Wie kann eine schwierige Situation im Leben gelöst werden, wird die Beziehung erhalten bleiben oder wird es finanziell wieder besser werden? All diese Fragen kann ein Hellseher mit Karten beantworten. Karten sind ein Spiegelbild jeder Seele und alle Wünsche, Sehnsüchte und Ziele sind bei jedem Karten legen klar zu erkennen.

Die Gabe der Hellseher

Ein Hellseher wird meist mit der Gabe einer Hellsichtigkeit geboren und wird diese nutzen, um Verbindungen zu höheren Wesenheiten herzustellen, damit der Rat suchende Hilfe erhalten kann. Beim Hellsehen mit Karten legt der Hellseher natürlich die Karten selber aus, denn das können höhere Wesen nicht.

Allerdings nehmen höhere Wesen durch den Hellseher Einfluss darauf, welche Karten gezogen werden, und Aussagen der Karten wird dem Fragenden auf diese Weise mitgeteilt. Der Hellseher wird dann deuten, was die Karten sagen.