Kartenlegen und Hellsehen

Hellseher besitzen die Fähigkeit, mit und ohne Hilfsmittel in die Zukunft sehen zu können. Das innere Auge eines Hellseher oder einer Hellseherin erhält innere Bilder, die dann gedeutet werden können. Anhand dieser Bilder können Hellseher die Fragen von Ratsuchenden beantworten. Jeder Hellseher kann ebenfalls mit Hellsehen und Kartenlegen innere Bilder erhalten.

Dabei stützt sich der Hellseher auf Bilder der Karten. Der Berater legt ein Kartenbild für den Fragenden aus und diese Bilder kann für den Ratsuchenden gedeutet werden. Durch dieses Hilfsmittel erhält der Hellseher innere Bilder, um einen Blick in die Zukunft werfen zu können. Das Kartenlegen und hellsehen ist eine Fähigkeit, die für die Zukunft verwendet wird. Durch Kartenlegen werden genaue Aussagen und Erklärungen an den Ratsuchenden übermittelt.

Hellsichtig mit Kartenlegen

Kartenlegen und hellsehen funktioniert bei jedem Berater. Denn das tägliche wahrsagen oder hellsehen ergibt irgendwann ein logisches Denken und Sehen. Ein Hellseher wird für feinste Schwingungen mit der Zeit aufnehmbarer und bei manchen Menschen wirft ein Kartenleger nur einen kurzen Blick auf das Kartenbild und weiß genau, wo die Geschichte entlanglaufen wird. Jedoch Ratsuchende Menschen, die ständig an etwas anderes während der Sitzung denken, machen sich selbst etwas vor und der hellsichtigste Kartenleger wird dann kaum etwas wahrnehmen können.

Kartenlegen und hellsehen ist für jede Situation des Lebens einsetzbar. Ob es um die Liebe geht, das finanzielle oder berufliche. Überall gibt es Fragen, Unstimmigkeiten, Ungewissheiten und Störungen. Das Kartenlegen ist eine wunderbare Art, sich Antworten oder eine Hilfestellung geben zu lassen, damit es mit der eingefahrenen Situation weitergehen kann. Der Ratsuchende sollte genau hinhören und über die Deutungen nachdenken, die ein Hellseher übergibt. Dann kann mit dieser Hilfe die Zukunft anders verlaufen. Denn Karten oder ein Hellseher verändern nicht die Zukunft des Ratsuchenden, sie zeigen nur die Möglichkeiten auf. Sein Schicksal hat jeder Mensch selbst in der Hand.