Kipperkarten Geschenk bekommen

Die Kipperkarte „Geschenk bekommen“ zeigt sich erfreulich, positiv und deutet auf kleine Überraschungen und glückliche Gefühle. Das kann ein physisches Geschenk sein oder eine Situation, die glücklich macht.

Die Kipperkarten Geschenk bekommen zeigt ein kleines Mädchen, das begeistert ein neues Aquarium betrachtet. Endlich kann sie ihren eigenen Tieren das Geschenk der Fürsorge geben. Im Hintergrund wartet ein kleiner Junge und hat eine Blume für das Mädchen mitgebracht, um ihr seine Zuneigung zu schenken.

Seelische Geschenke

Bei den Kipperkarten Geschenk bekommen handelt es sich hauptsächlich um Geschenke, die erfreuliche Ereignisse bringen. Diese Kipperkarte ist ein emotionales Motiv, denn es werden romantische und zwischenmenschliche Gefühle angedeutet.

Zudem können sich Kinder über kleine Geschenke mehr freuen als Erwachsene, die im Leben bereits schon einiges gesehen haben und Kleinigkeiten rufen kaum noch Begeisterung hervor. Es handelt sich bei der Kipperkarte Geschenk bekommen also um Glücksgefühle, die für den Beschenkten besonders wertvoll sind. Bei der Bedeutung dieser Kipperkarte sind die Entfernung und Lage zur Hauptperson wichtig.

Die in der Nähe liegende Karte weist auf die jetzige Bedeutung von dem Geschenk. Liegt diese Karte weiter entfernt auf der rechten Seite, liegt das Geschenk noch in weiter Zukunft. Liegt die Karte „Geschenk bekommen“ auf der linken Seite, war das Geschenk bereits in der Vergangenheit ein freudiges Ereignis.

Geschenkte Gefühle

Von den Kipperkarten Geschenk bekommen befindet sich oft neben der Hauptperson vom Partner oder einer anderen Personenkarte, die bedeutungsvoll ist.

Neben „viel Geld gewinnen“ oder „großes Glück“ handelt es sich nicht immer um Kleinigkeiten, sondern ebenfalls um große finanzielle Anerkennung, oder ein guter geschäftlicher Abschluss. Werden Fragen von einer Frau gestellt, die einen Kinderwunsch hat, so wird die Kombination „Geschenk bekommen“ und „kleines Kind“ eine wahrscheinliche Schwangerschaft andeuten.

Das wertvolle an der Karte „Geschenk bekommen“ ist, kommen negative Karten, wie „trübe Gedanken“ oder „Kummer“ neben „Geschenk bekommen“ zum Liegen, schwächt diese positive Karte die Deutungen erheblich ab.