Kipperkarten guter Herr

Die Karte guter Herr zeigt einen Mann von Welt. Einen Menschen mit viel Erfahrung und einen guten Geschmack. Bei den Kipperkarten guter Herr ist diese Karte sehr oft als Symbol für einen älteren Mann in der Umgebung des Fragers zu deuten. Die Umgebungskarten werden zeigen, um wen genau es sich handeln könnte und welche Verbindung zwischen dem Frager und dem guten Herrn besteht.

Es muss sich nicht immer um einen Mann handeln, der viel älter ist. Ebenso kann die Karte auf eine jüngere oder gleichaltrige Person mit viel Erfahrung hinweisen. Der gute Herr ist eine Person, der es gut mit dem Fragesteller meint und eine Person, dem die Dinge im Leben immer gelingen. Daher können die Kipperkarten guter Herr als positiv angesehen werden.

Bekanntschaft mit einer älteren Person

Kommt die Karte guter Ausgang in der Liebe nahe der Hauptperson zum Liegen, kann die Karte guter Herr eine Partnerschaft im Bekanntenkreis anzeigen. Guter Herr neben der Hauptperson, dann wird der Fragesteller im Augenblick oder in nächster Zukunft viel mit dieser älteren Person in Kontakt stehen. Der Fragende denkt an diesen Herrn sehr intensiv, wenn von den Kipperkarten guter Herr über den Fragenden liegt.

Die Karte guter Herr unter der Hauptperson, dann macht sich dieser Herr viele Gedanken um den Fragenden. Ist in der Kombination die Karte Zusammenkunft zu finden, kann es ein Hinweis auf ein wichtiges Treffen oder Gespräch mit dem älteren Herrn sein. Die Karte das Haus in der Nähe der Hauptperson, dann handelt es sich oft um einen Herrn aus der Verwandtschaft, oder die Person wohnt im gleichen Haus oder ist ein Nachbar.

Andere Deutungen für die Zukunft

Wie jede andere Karte kann guter Herr ebenfalls andere Deutungen anzeigen. Das ist abhängig von den Kombinationen der Karten. Ebenso kann diese Karte dafür stehen, dass der Fragesteller oder die Fragestellerin in Zukunft immer besser für sich selbst sorgen kann.

Mit guten Gewissen und ruhigem Verstand wird ein Fragender für zukünftige Pläne oder Absichten um Hilfe und Unterstützung bitten. Der gute Herr sorgt also dafür, das bei Schwierigkeiten nicht aufgegeben wird, sondern neue Wege gesucht und gegangen werden.