Legemuster für Kipperkarten

Kipperkarten können helfen, spezielle Fragen zu beantworten oder zu klären. Dafür sind einige Legemuster vorhanden, für die eine gewisse Anzahl von Karten benutzt werden und jede Karte, die gezogen wird, erhält ihre Bedeutung durch den Platz, auf dem die Karte zum Liegen kommt.

Brauchbare Antworten wird der Fragende allerdings erst erhalten, wenn die Fragen richtig gestellt werden. Daher ist es notwendig, das der Fragende im Vorfeld weiß, was er wissen möchte. Kartenlegen nach einem Muster zeigen Seiten des Lebens vom Fragenden auf, die er selbst manchmal gar nicht erkennt. Das Muster der Legung wird Licht in das Dunkel bringen und richtige Lösungen erhellen.

Entwicklungen für die Zukunft ersehen im Legemuster

Mit den unterschiedlichen Plätzen im Legemuster für Kipperkarten wird das Thema von allen Seiten beleuchtet. Angezeigt werden Ereignisse, Gedanken, Gefühle und mögliche Entwicklungen in der Zukunft. Aus diesen einzelnen Aussagen wird sich eine sinnvolle Gesamtaussage ergeben und dazu sollte sich der Fragende mit sich selbst oder anderen intensiv auseinandersetzen.

In den verschiedenen Kategorien im Legemuster für Kipperkarten ist ein Thema meist bereits vorgegeben und jetzt sollten die richtigen Fragen gestellt werden. Ein „Warum“ oder „Wie“ sollte es geben, um zu erfahren, was schlecht oder gut für den Fragenden in der Zukunft sein kann.

Das persönliche Legemuster

Legemuster für Kipperkarten weisen oft darauf hin, welche Personen in welcher Beziehung stehen, aus welcher Richtung Schwierigkeiten erwartet werden können oder von wem der Fragende Unterstützung zukünftig erhält. Legemuster sind ein komplexes System, das von einem erfahrenen Wahrsager oder einer Wahrsagerin nach bestimmten Regeln aufgebaut wird.

Erfahrene Kartenleger wissen genau, welches Legemuster am besten angewendet werden sollte, um ein bestimmtes Problem oder spezielle Fragen zu bearbeiten. So gibt es Legemuster für die Liebe, Beziehung, Beruf, Geld, Gesundheit und viele andere Themen.