Tarot Monatskarte

Kartenlegen mit den Tarotkarten erfreut sich großer Beliebtheit. Außer den üblichen Kartenlegungen gibt es auch die Möglichkeit, sich für einen Tag, die kommende Woche oder den kommenden Monat eine Einzelkarte zu ziehen. Mit diesen Einzelkarten kann man sich für den gewünschten Zeitraum eine Tendenz anzeigen und sich inspirieren lassen.

Das Motto des Monats mit Hilfe einer Monatskarte festlegen

Wer sich dafür entscheidet, eine Tarot Monatskarte zu ziehen, kann anhand der gezogenen Karte ein Monatsmotto festlegen. Das können Themen aus den Bereichen Liebe, Beruf, Berufung, persönliche Weiterentwicklung und vieles mehr sein. Das Motto sollte allerdings einen Bezug zur entsprechenden Karte haben.

Ein Tarot-Tagebuch führen

Für alle, die sich mit ihrer Persönlichkeitsentwicklung beschäftigen, ist es eine gute Idee, sich ein schönes Notizbuch zuzulegen, in dem Legungen und Zeitkarten notiert werden können. Zusammen mit eigenen Assoziationen, die man zu den Karten hat, gibt das über die Zeit gesehen, ein persönliches Nachschlagewerk. Anhand eines solchen Tarot-Tagebuchs kann man gut die eigene Entwicklung verfolgen und wird feststellen, dass sich der Bezug zur Symbolik der Tarotkarten immer weiter vertieft.

Die Tarot Monatskarte am Beispiel „Sieben der Münzen“

Wenn beispielsweise die Sieben der Münzen als Monatskarte gezogen werden, könnte das Motto für den Monat lauten: „Bereits Erreichtes würdigen und Neues hegen und pflegen“. Die Aufgabe der Person, die sich die Karte gezogen hat, wäre dann, darauf zu achten, abgeschlossene Arbeiten und Projekte entsprechend zu würdigen und vor Beginn von neuen Aufgaben eine kreative Pause einzulegen. Über die gezogene Karte kann immer wieder während des Monats nachgedacht werden. Wenn ein Tarot-Kartendeck vorhanden ist, sollte die gezogene Karte an einem geeigneten Ort gut sichtbar platziert werden, damit man das Motto des Monats nicht aus den Augen verliert.

Abschließende Betrachtungen zur Tarot Monatskarte

Das Ziehen einer Monatskarte ist eine wunderbare Methode, sich mit der Symbolik der Tarotkarten vertraut zu machen. Nach einigen Monaten wird man eine Zunahme der eigenen Intuition feststellen können und die Botschaften der Karten immer besser verstehen.