Traumdeutung Wespen

Die Sommerzeit ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Man freut sich auf den wohlverdienten Urlaub, genießt die Sonne, laue Sommernächte und die vielen Feste, die im Sommer gefeiert werden.

Was allerdings kaum jemand mag, sind die Wespen, die im Sommer auftauchen und einem das Leben schwer machen können. Kaum ein Insekt ist so aggressiv, wie die Wespe. Was hat es also zu bedeuten, wenn von Wespen geträumt wird?

Die allgemeine Traumdeutung Wespen

Im Gegensatz zu den Bienen, die als Symbol für Fleiß und Nutzen stehen, werden den Wespen Attribute wie Faulheit, Schaden und Aggressivität zugeordnet. Wespen können auch als Symbol für niedere Instinkte und Triebe stehen.

Weitere allgemeine Bedeutungen sind blinde Wut, Hass oder auch Rachegefühle. Wer von Wespen träumt, sollte seinen Charakter einer strengen Prüfung unterziehen und sich fragen, inwieweit Aggressivität und blinde Wut im Wachleben eine Rolle spielen.

Die Traumdeutung Wespen aus psychologischer Sicht

Psychologisch betrachtet, sind Träume von Wespen ein Hinweis auf die Aggressivität des Träumers. Solche Träume können auch auf Überheblichkeit und Egozentrik des Träumers hinweisen. Wenn sehr oft von Wespen geträumt wird, ist das ein ungünstiges Zeichen.

Der Träumer könnte in seinem Wachleben gerade eine Zeit durchmachen, die geprägt ist von Ängsten vor den Anforderungen des Alltags. Manchmal deuten Wespen allerdings auch darauf hin, dass der Träumer sich mit lästigen Schmarotzern auseinander setzen muss.

Die Traumdeutung Wespen nach volkstümlichen Überlieferungen

Nach volkstümlichen Überlieferungen sind Wespen meist ein schlechtes Omen und bringen keine guten Nachrichten. Allgemein stehen Wespen für vermeintliche Freunde, die nichts Gutes im Schilde führen. Wer im Traum Wespen fliegen sieht, befindet sich in Gefahr.

Wenn allerdings der Träumer Wespen erfolgreich verjagt, bedeutet dies, dass kleine Probleme und Hindernisse beseitigt werden. Einer anderen Überlieferung zufolge bedeutet dies, dass eine unvorhergesehene Trennung bevorsteht. Wespen im Traum zu töten ist ein Hinweis darauf, dass mit Gewalt nichts erreicht werden kann.