Zigeunerkarten Verlust

Wenn bei den Zigeunerkarten Verlust als Karte aufgedeckt wird, geht es um materiellen oder immateriellen Verlust. Mit der Karte Verlust kann auch eine Warnung verbunden sein, sich besser um bestimmte Dinge und Situationen zu kümmern, um eventuell den Verlust noch abwenden zu können.

Die Karte ist in den meisten Fällen negativ. In Einzelfällen kann sie allerdings auch den Verlust von negativen Situationen oder Stimmungen anzeigen. Wie bei allen Kartendeutungen muss die Position der Karte Verlust in die Deutung mit einbezogen werden.

Zigeunerkarten Verlust: Bedeutung der Karte in Kombination mit den Personenkarten

Wenn die Karte Verlust in der Nähe einer Personenkarte, also „Die Geliebte“ beziehungsweise „Der Geliebte“, liegt, handelt es sich um einen Verlust, der den Fragesteller seelisch belastet. Sollte die Karte Verlust über der Personenkarte liegen, bedeutet dies, dass der Fragesteller unter Verlustängsten leidet oder sich Sorgen macht über bereits erlittene Verluste. Das gilt auch, wenn die Karte Gedanken neben der Karte Verlust liegt.

Die Bedeutung der Karte Verlust in Kombination mit der Karte Liebe

Wenn der Fragesteller unter Verlustängsten leidet, könnten diese begründet sein, falls die Karte Verlust in der Nähe der Karte Liebe liegt. In diesem Fall finden sich auch oft Karten in der Nähe, die die Ursache für den drohenden Verlust zeigen. Das könnten beispielsweise die Karten Verdruss, Eifersucht oder Falschheit sein.

Hinweise, wie der Verlust vermieden werden kann, finden sich in den Umgebungskarten. Karten wie Geschenk, Brief, Treue oder Gedanken sind klare Zeichen, wie die Partnerschaft wieder belebt werden kann. Es könnte gut möglich sein, dass der Fragesteller seinem Partner mehr Aufmerksamkeit schenken sollte.

Auch kleine Geschenke, ein Liebesbrief oder mehr Zeit mit dem Partner können wahre Wunder bewirken. Die Kartenkombination Verlust und Liebe hat schon oft dazu geführt, dass einem Fragesteller wieder der Wert seiner Partnerschaft bewusst wurde.

Zigeunerkarten Verlust: Weiterer Aspekt der Karte

Wenn in der Nähe der Karte Verlust positiv zu wertende Karten wie beispielsweise Glück oder unverhoffte Freude liegen, so mindern diese die negative Aussage der Verlustkarte. Das heißt, der Verlust fällt nicht so schlimm aus, wie dies der Fragesteller vielleicht befürchtet.